18-08-2015

CANALETTO feiert mit OK

Schublade auf, Pressemeldung raus, versenden, fertig. Ja, es gibt sicher auch einige, die genau so Pressearbeit für ein Fest machen, das schon einige Jahre alt ist. Wir aber nicht! Denn vor jeder Kommunikation steht bei OBERÜBER KARGER immer auch der kreative Blick auf Themen und Stories. Für „CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest“ managten wir auch 2015 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Grundlage unserer Arbeit war das Eventkonzept der Dresdner Stadtfest GmbH, das in diesem Jahr unter dem Motto „Umwerfend anders“ CANALETTO-Klassiker mit zahlreichen Neuheiten zum riesigen Spektakel zusammenführte.

Rund vierzehn Wochen lang galt es, Deutschlands größtes Stadtfest mit seinen 15 Arealen, neun Bühnen und Top-Acts wie der Dresdner Philharmonie, MiA., Johannes Oerding und Keimzeit in Szene zu setzen: mit proaktiver Medienarbeit, Pressemeldungen und vielen, vielen Antworten auf zahlreiche Presseanfragen. In sechs großen Presseterminen präsentierten wir zum Beispiel die neue Karibik-Fläche, luden zum Interview mit Mieze Katz, ließen Kinder bunte Plakate malen, testeten das neue Streetfood-Areal und tanzten mit Keimzeit „Kling klang ... die Straße entlang“.

Beim Abschluss-Pressegespräch resümierten die Veranstalter am Sonntag einen großen Erfolg: Trotz des Sonne-Regen-Mix kamen rund 500.000 Besucher. Das spricht fürs Fest und schreit nach Wiederholung!

Bilder: ©Dresdner Stadtfest GmbH, Michael Schmidt