04-09-2015

Post aus dem Glashaus

Die Druckerschwärze klebt noch an den Fingern, aber wir sind schon mächtig stolz: Für die CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages haben wir »Sie« neu erfunden. Sie heißt »Einblick«. Auf 20 Seiten präsentieren sich die 59 Abgeordneten im neuen Licht, diskutieren kritisch über ihren Job, lösen Probleme und gehen sogar auf Reisen. Ein crossmediales Konzept sorgt außerdem für nahtlose Übergänge ins Netz. Der Leser soll schließlich nicht nur Einblick bekommen in den politischen Alltag, sondern auch mitreden können. Themen bestimmen, Fragen stellen, kommentieren, alles online. An der Optik haben wir lange gefeilt. Schön sollte es werden, frisch, aber seriös, jung aber bewährt. Am Ende fand alles seinen Platz auf dem Papier. 20 Seiten Hochglanz, optisch elegant, journalistisch hochwertig, eine richtige Zeitschrift eben.

Die Online-Version gibt es hier (cdueinblick.de).

Die Version für den Briefkasten hier (http://www.cdu-fraktion-sachsen.de/einblick/ausgabe-1/printausgabe-bestellen.html).

Und was ein Hammelsprung ist, steht auf Seite 15.