Stay true!

OK konzipiert und realisiert die deutschlandweite Kampagne für die Frankfurter Rundschau zum Relaunch des Print-Designs

Die neue OK-Kampagne zum Print-Relaunch der Frankfurter Rundschau arbeitet mit dem Slogan »Die neue FR: Für Menschen mit Haltung« – und setzt damit auf die Meinungsstärke der Frankfurter Rundschau und ihrer Leser. Vier Motive zeigen vier typische FR-Leser: Einen Idealisten, eine Rebellin, eine Visionärin und einen Aktivisten. »Tradition ist wichtig, aber noch kein Geschäftsmodell«, sagt FR-Chefredakteurin Bascha Mika. »Ein Blatt wie die Frankfurter Rundschau will in jeder Hinsicht auf der Höhe der Zeit sein. Die Reform ist damit auch ein klares Bekenntnis zur gedruckten Zeitung«, kommentiert sie Relaunch und Ansatz. Die Kampagne wirbt im Rhein-Main-Gebiet, in Hamburg und Berlin auf Citylight- und Großflächenplakaten, Anzeigen, Kino, Social Media, Beilagen, Mailings und Radio. Besonders freuen wir uns diesmal darüber, dass die Kampagne in den digitalen Kanälen die jüngeren Zielgruppen zwischen 25 und 35 Jahren fast genau so gut erreicht hat, wie die älteren Zielgruppen zwischen 35 und 45 Jahren.
fr.de/neu